Regelmäßige Kinderkirche

In St. Marien Reichenbach finden während der Sonntagsgottesdienste regelmäßig Kindergottesdienste statt. In diesen werden die Kinder auf spielerische Weise mit dem Kirchenjahr vertraut gemacht. Die Themen des letzten Kindergottesdienstes Anfang Juni waren Christi Himmelfahrt und Pfingsten. Dazu hörten die Kinder biblische Geschichten und sangen Lieder. Außerdem bastelten sie Wolken und bemalten Tauben.

Die liebevoll von Dorit Kolodziej und Steffi Zäbisch vorbereiteten Kindergottesdienste finden außerhalb der Sommerferien in der Regel am ersten Sonntag im Monat statt und sind in den Vermeldungen aufgeführt.

Text: Fam. Zäbisch